Armin Beck

Saazer Straße 3, 93073 Neutraubling
Tel: 0172 / 8678540 Fax: 09401/-----
Von der Handwerkskammer
Niederbayern - Oberpfalz öffentlich
bestellter und vereidigter Sachverständiger
für das Metallbauerhandwerk

  Home
  Gewerke
  Impressum
Gewerke der Metallbauerhandwerks
  1. Tätigkeiten des Metallbauer-Handwerks
    • Herstellung von Schmiede- einschließlich Bauschmiedeerzeugnissen
    • Entwurf und Ausführung von Kunstschmiedearbeiten;*
    • Herstellung von Stahlbau- und Metallbauerzeugnissen;
    • Herstellung von Behältern, Apparaten und Einrichtungen für gewerbliche Zwecke;
    • Entwurf und Herstellung von Lastaufzügen und Fördereinrichtungen;
    • Entwurf und Herstellung von Nutzfahrzeugen aller Art einschließlich Aufbauen sowie Einbau von Zusatzeinrichtungen, insbesondere von Ladevorrichtungen und Federungselementen;
    • Ausführung von Zwischen- und Bremssonderuntersuchungen sowie Prüfung von Sonderausrüstungen an Nutzfahrzeugen;*
    • Herstellung und Einbau von Geräten und Einrichtungen für die Land-, Forst- und Gartentechnik*;
    • Instandsetzung von Anlagen und Maschinen der Land- und Gartentechnik;
    • Wartung von Schleppern;*
    • Entwurf; Bau und Verlegung von Wasserversorgungsanlagen und Rohrleitungen für land-, forst- und gartenwirtschaftliche Zwecke;
    • Beschlagen und Pflegen von Hufen und Klauen;**
    • Entwurf und Bau von vorgehängten Kalt- und Warmfassaden, Schaufenstern und Eingangsanlagen sowie von Wänden und Decken bei vorwiegender Verwendung von Stahl, Nichteisenmetallen und Kunstoffen;
    • Herstellung und Einbau von Fenstern, Türen, Toren, Geländern und Rollgittern aus Stahl, Nichteisenmetallen und Kunstoffen sowie von Beschlägen und Raum- und Diebstahlsicherungen;
    • Anfertigung von Sonnenschutzanlagen mit und ohne Antrieb;
    • Entwurf und Herstellung von Aufzugs-, Transport- und Fördereinrichtungen;
    • Bau und Transportmitteln ohne Eigenantrieb;
    • Anfertigung von drucklosen Behältern, insbesondere Lager- und Mischbehältern, sowie Verlegung der Rohrleitungen;
    • Herstellung von wärme- und kühltechnischen Geräten und Einrichtungen für gewerbliche Zwecke;**
    • Herstellung von Metallmöbeln, Spiel- und Sportgeräten;
    • Entwurf und Gestaltung von kunstschlosserischen Arbeiten;*
    • Herstellung von Draht- und Sieberzeugnissen;
    • Montage von Blitzschutzanlagen.
  2. Kenntnisse und Fertigkeiten:
    • Kenntnisse der Mechanik und der Festigkeitslehre;
    • Kenntnisse über Elektrotechnik;
    • Kenntnisse über Maschinenelemente;
    • Kenntnisse der Oberflächenbehandlung und des Korrosionsschutzes;
    • Kenntnisse der Werk- und Hilfsstoffe;
    • Kenntnisse des Weich- und des Hartlötens, des Gasschweißung, Lichtbogenhandschweißens einschließlich des teil- und vollmechanisierten Schweißverfahrens sowie des Flammrichtens;
    • Kenntnisse der Antriebe, Kupplungen, Lenkungen, Bremsen, Lagerungen und Federn;*
    • Kenntnisse der Funktionsweise hydraulischer, pneumatischer und elektrischer Anlagen;
    • Kenntnissen der Funktionsweise von Geräten, Einrichtungen, Anlagen und Maschinen einschließlich Schlepper der Land-, Forst- und Gartentechnik;*
    • Kenntnisse über Stilkunde, Entwurfs- und Formenlehre;
    • Kenntnisse über den Hufbeschlag;**
    • Kenntnisse der Werkstatt- und Arbeitsplatzgestaltung einschließlich der Arbeitsabläufe und der Transportwege;
    • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften der Unfallverhütung, des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit;
    • Kenntnisse über die einschlägigen DIN-Normen, die Vorschriften des Wasserrechts und des Immissionsschutzes sowie über immissionsrechtlich erhebliche VDI-Richtlinien;
    • Kenntnisse über die Vorschritten der Straßenverkehrs- und Straßenverkehrszulassungsordnung;
    • Kenntnisse der Bestimmungen über Schweißarbeiten an Fahrzeugen und Ihren Teilen;
    • Entwerfen und Anfertigen von Skizzen, Abwicklungen und Zeichnungen sowie Lesen von Schaltplänen und Sinnbildern;
    • Herstellen von lösbaren und unlösbaren Verbindungen;
    • spannendes und spanloses Be- und Verarbeiten von Stählen, Nichteisenmetallen und Kunststoffen;
    • Anwenden von Schmiedetechniken, insbesondere Feuerschweißen und Freiformschmieden;*
    • Gefügebehandeln;
    • Kalt- und Warmrichten;
    • Einsetzen von Sichtscheiben an Fahrzeugen;
    • Überwachen von Nutzfahrzeugen und Schleppern;
    • Instandhalten der Betriebseinrichtungen, insbesondere der Werkzeuge, Geräte, Maschinen und Anlagen;
    • Einbauen, Inbetriebnahmen, Einstellen, Prüfen, instandsetzen und Warten der in Absatz 1 genannten Erzeugnisse, Geräte, Maschinen und Anlagen.
    • Kenntnisse über Bauphysik, insbesondere Schall- und Wärmeschutz;
    • Kenntnisse über Thermodynamik;
    • Kenntnisse über physikalischen Grundlagen beim Bau von Blitzschutzanlagen;
    • Kenntnisse über teil- und vollmechanisierte Schweißverfahren;
    • Unformen und Spannen von Aluminium-Halbzeugen;
    • Schmiedetechniken, insbesondere Spalten, Absetzen, Lochen und Stauchen;*
    • Dämmen und Dichten von Erzeugnissen des Stahl- Metallbaus;
    • Entwerfen, Anbringen, Prüfen, Überwachen und Instandsetzen von Blitzschutzanlagen nach den Allgemeinen Blitzschutzbestimmungen;
    • Einsetzen, Befestigen und Kleben von Füllungen in Bauwerken;
    • Errichten von Arbeitsgerüsten;
    • Warten der Maschinen und Geräte sowie Instandhalten der Werkzeuge.
mit * gekennzeichnet fallen nicht unbedingt in den Fachbereich Konstruktionstechnik
mit ** gekennzeichnet gehören nicht zu meinem Fachbereich

Stand: 01.03.2012

Besucher:    Davon heute: 4     User online     Seitenlayout und © by Anton